Messestand kaufen: Tipps und häufige Fehler

In einem guten Messekonzept ist der Messestand ein integrales Element. Wer einen Messestand kaufen möchte sollte gut informiert sein. Nachdem wir in den letzten Jahren dutzende Messestände produziert haben ist es an der Zeit unser Wissen zu teilen, um Ihnen die bestmögliche Basis zu geben, um eine fundierte Entscheidung zu treffen. 

Sie haben Fragen zum Kauf eines Messestandes?

Wir freuen uns auf Ihren Anruf. 

Messestand kaufen: Wie oft gehen Sie auf Messen?

Die wichtigste Frage: Wie oft gehen Sie auf Messen?

Brauchen Sie den Messestand für eine einmalige Aktion, oder werden Sie öfter auf Messen gehen? Sobald Sie den Messestand mehr als 5 mal verwenden, lohnt sich die Investition in ein nachhaltiges System. Doch dazu später mehr.

Messestand Position

Auf Messen gibt es verschiedene Möglichkeiten sich zu positionieren. Die Wahl des Messestands wird maßgeblich von der Position auf der Messe beeinflusst. Die gängigsten sind:

Reihenstände: Reihenstände sind nur nach vorne hin offen und befinden sich in einem Gang.

Eckstände: Diese Position befindet sich an der Ecke des Ganges. Hier ist mit mehr Besuchern zu rechnen. Der Stand ist zu zwei Positionen offen.

Kopfstände: Kopfstände befindet sind am Ende des Ganges und ist zu drei Seiten hin geöffnet.

Inselstände: Inselstände stehen alleine für sich und sind der Hingucker auf jeder Messe und von allen Seiten zugänglich

Messestand kaufen_eckstand

Eckstand

Messestand kaufen: Inselstand

Inselstand

Das Problem mit den Messestand Positionen

Das Problem mit den Positionen auf der Messe ist, dass Sie nicht wissen können, ob Sie in Zukunft auf einer anderen Position ausstellen werden. Wenn Ihr Messestand auf eine bestimmte Position zugeschnitten ist, bedeutet es, dass Sie entweder immer diese Position wählen müssen, oder sich ein zweites System zulegen müssen. Es sei denn Sie entscheiden sich für ein modulares und erweiterbares System.  

Messestand kaufen: folgende Möglichkeiten haben Sie

Günstig: Die günstigste Variante für einen Messestand ist eine Messewand, die man bei Vistaprint oder anderen Herstellern bestellen und designen kann und ein Pult an dem man steht. Für einen Reihenstand  und einen einmaligen Auftritt mag das durchaus genügen.

Mobile Messestände: Unter mobilen Messeständen versteht man jeden Messestand, den man ab- und wieder aufbauen kann. Hier gibt es günstige Möglichkeiten, aber auch ausgefeilte Messesysteme.
Ordentliche und qualitativ hochwertige Messesysteme erlauben es Ihnen Ihren Stand für verschiedene Standpositionen anzupassen und beliebig zu erweitern, sollte es notwendig sein. 

Individuelle Lösungen: Ein Messebauer, kann Ihnen einen individuellen Messestand designen, der genau für eine Messe passend hergestellt wird. Das ist sehr teuer, kann sich aber lohnen, wenn Sie für eine wichtige Messe einen Inselstand gebucht haben und einen entsprechenden WOW-Effekt hinterlassen wollen. 

Wiederverwendbarkeit und Nachhaltigkeit

Sobald Sie planen mehrmals Messen zu besuchen stellt sich automatisch die Frage nach Nachhaltigkeit. 

Das gilt für günstige Stände, so wie für individual Lösungen. Wer billig kauft, kauft doppelt. Pop Up Displays können gut aussehen, aber spätestens nach einigen Messen sind sie ausgeleiert und nicht mehr besonders ansehnlich.

Individuelle Messestände wiederum werden oftmals mit Spannplatten zusammen gebaut, die nach der Messe entsorgt werden müssen. Bei entsprechenden Standgrößen können hier Entsorgungskosten von bis zu 5.000€ auf Sie zu kommen.

Der Trend: Modulare Bauweise

Modulare Messestände, sowie unser Leitex 4.0 System, sind mobil und wiederverwendbar. Hinzukommt, dass egal welche Standposition Sie haben, Sie können das System immer verwenden, da Sie es beliebig verkleinern oder erweitern können. 

Der große Vorteil: Modulare Systeme amortisieren sich schon nach wenigen Messebesuchen.

Neben den finanziellen Aspekt spielt auch ein schonender Umgang mit Ressourcen eine wichtige Rolle. Viele Unternehmen haben Nachhaltigkeit in ihr Leitbild und Ihre Werte aufgenommen. Das ist erfreulich und sollte auch beim Kauf eines Messestandes beachtet werden. 

Jetzt unverbindlich beraten lassen!

Wir freuen uns auf Ihren Anruf. 

Wann sollte man einen Messestand spätestens bestellen?

Die Produktion von einfachen Messewänden dauert nur 1-2 Wochen.

Für unseren modularen Messestand brauchen wir, je nach Größe, 4-6 Wochen Produktionszeit. 

Individuallösungen sollten 3-6 Monaten vorher in Auftrag gegeben werden. 

Messestand kaufen: Folgekosten

Wie oben bereits erwähnt können, je nach System, Folgekosten für die Entsorgung des Standes anfallen. 

Ein weiterer Punkt, der gerne übersehen wird ist die Montage des Messestandes. 

Je nach Größe des Standes kann hier ein Tag Arbeit fällig werden.

Das gilt übrigens nicht für unser Messesystem Leitex 4.0, dass werkzeuglos montiert werden kann. Bei den meisten unserer Kunden baut das Standpersonal den Messestand einfach selbst auf. So brauchen Sie keine Handwerker oder Messebauer zu buchen. 

3 Fehler, die oft begangen werden

1. Messestand passt nicht zum Unternehmen

Nicht jedes Produkt braucht einen hochklassigen Messestand. Wer aber selbst hochwertige Produkte oder Dienstleistungen anbietet sollte nicht vor einem billig wirkenden Präsentationssystem sitzen. Schließlich gehen Sie auf die Messe um Kunden zu gewinnen. Da braucht es einen "Wow-Effekt".

2. Wiedererkennungswert 

Kunden kaufen oft nicht beim Erstkontakt. Daher ist es gut, wenn Ihr Messestand einen Wiedererkennungswert hat. Ein weiterer Vorteil von mobilen, modularen Messeständen. 

3. Folgekosten nicht beachtet

Wer im Jahr 6 - 8 mal auf Messen geht und das auf ein paar Jahre hinweg, der wird bei einem nicht durchdachten System mehr für Montage und Demontage, sowie für Entsorgung und Neukauf von Komponenten mehr ausgeben als für die ursprüngliche Investition. Es gilt hier den Markt schlau zu durchforsten und sich mit dem System vertraut zu machen, um eine fundierte Entscheidung zu treffen.

Fangen Sie jetzt an und fragen Sie unser Leitex 4.0 Messesystem an. Individuell, modular und mobil

Jetzt unverbindlich anfragen!

Wir freuen uns auf Ihren Anruf.